Günstige Kleidung, Mode & alle Infos zur Marke C und A:

Trendig Mode für die ganze Familie hat das Modeunternehmen C&A in seinem Repertoire. In Europa zählt die Kleidung von C&A zu einem der stärksten Mode Anbieter überhaupt. Bereits über 1000 Filialen versorgen das modeinteressierte Publikum mit ausgesuchten Kollektionen und Designs! Mehr Infos zu C&A und günstige Kleidung findest du im Anschluss:

C&A – das Unternehmen:

C&A hat in all den Jahren viele Wandlungen mitgemacht. Eines ist aber seit jeher geblieben. Mode füy jeden Typ und für jede Gelegenheit zu günstigen Preisen. Das berühmte C und A hat alles was man für ein perfektes Outfit braucht unter seinen Dächern. Von Kleidung für Jung und Alt bis hin zu Accessoires und Schuhen. Der unglaubliche Erfolg und Wachstum von C&A scheinen das Konzept vollauf zu bestätigen.

C & A und wie alles begann:

Zwar ist das Modeunternehmen C&A den Meisten ein Begriff, allerdings dürfte es vielen neu sein, dass die Erfolgsgeschichte von C&A bereits ab dem Jahr 1841 seinen Lauf nimmt. Die Familie Brenninkmeyer handelt zwar schon seit dem 17. Jahrhundert mit Leinen und Textilien, den richtig großen Erfolg schaffen 2 der Brenninkmeyer 200 Jahre später. Die Brüder Claus und August, daher auch das C & A, verlassen ihre Heimat Mettingen in Deutschland und versuchen ihr Glück im holländischen Sneek. Dort eröffnen sie zunächst ein Lager für Textilien.

Mit ihrem ersten C&A Geschäft 1861 gelingt ihnen der Durchbruch. Als eines der ersten Geschäfte bietet Konfektionen (fertige Kleider in verschiedenen Größen) zu besonders günstigen Preisen. Dadurch konnte ein breite Kundschaft angesprochen werden, was dazu führte, dass das Unternehmen stetig größer wurde und weitere Filialen öffneten. Durch den großen Erfolg in Holland angekurbelt macht sich C&A 1911 auf auch den deutschen Markt und 1922 den britischen zu erobern. Auch nach dem 2. Weltkrieg expandierte das Unternehmen fleißig weiter.

Die Qual der Wahl bei C&A:

Im Gegensatz zu vielen anderen Unternehmungen die sich oft nur ein ein Publikum ausrichten, versteht es C&A den Wünschen verschiedener Kundensparten nachzukommen. Von Jung bis Alt, von Groß bis Klein bietet es genau die Mode die zu einem jeden passt. Von eleganten und exklusiven Designs über die sportliche Abteilung bis hin zu den angesagtesten Modetrends für junge Leute reicht die Produktpalette von C&A. Jacken, Hosen, Anzügen, Kleider, Röcken, Bikinis, Unterwäsche bis hin zu den Socken gibt es eine große Auswahl. Um der Vielzahl an Ansprüchen gerecht zu werden, gibt es bei C&A für jede Stilrichtung die dazupassende Marke. Dem Motto qualitative Mode zu erschwinglichen Preisen anzubieten ist es bis heute treu geblieben.

Topmodels und Sportprofis tragen C&A:

den Germany’s Next Topmodels hat C&A wieder eine immense Werbepräsenz erlangt. Aber nicht nur Topmodels wie Sara Nuru rühren kräftig die Werbetrommel. Auch Schwimm-Ass Franziska von Almsick ist ein beliebtes Aushängeschild für das Modeunternehmen geworden. Mit viel Natürlichkeit präsentieren die beiden Damen die neuesten C&A Kollektionen.

C&A legt viel Wert auf ethisch korrekte Arbeitsbedingungen sowohl bei den eigenen Filialen als auch bei den Produktionsstätten. Das Unternehmen ist gegen jegliche Art von Kinderarbeit sowie Ausbeutung gegenüber Mensch und Umwelt. Die Lieferanten von Produktionsstätten von C&A unterliegen dabei einem speziellen Verhaltenskodex der durch unangekündigte Inspektionen regelmäßig überprüft wird.

Aber auch die Umwelt wird bei CundA groß geschrieben. Neben dem bereits erlangten Ziel nur jene Materialien zu verwenden, die unbedenklich zu tragen sind, ist das nächste Ziel das Sortiment an Bio-Baumwoll-Produkte auszuweiten.

Meine persönliche Erfahrung mit C&A:

Schon von klein auf begleitet C&A mich und meinen modischen Lebenslauf. Besonders an die Kinderabteilung mit dem schwaren „Reitpferd“ kann ich mich erinnern. Während Mama Sachen für mich ausgesucht hat, reitete ich auf dem Pferd quer durch die C&A-Prärie. Heute ein Dutzend Jahre später gibt es das Pferd nicht mehr. Dafür mich, die noch immer fleißig bei C&A reinschaut. Was mir an C&A gefällt ist, dass es immer wieder neue Sachen gibt. Zumindest ein Shirt oder ein dutzend Paar Ohrringe sind jedesmal dabei. Die besonders günstigen Preise bei der Kleidung, den verschiedenen Accessoires und dem Schmuck überzeugen mich jedesmal wieder. Von dezent bis auffällig schrill kann ich dort alles finden, nach was mir halt gerade so ist. Bei jedem Shoppingtrip lande ich dann doch irgendwann mal bei C&A. Und das ist auch gut so. Umso praktischer dass es C&A jetzt auch als Online-Shop gibt. Also ich hab mich schon reingeklickt, sollten alle anderen auch machen.

 

Kleidung & Mode von C und A und ähnliche Marken günstig kaufen - Jetzt kostenlos anmelden:
[x]
Kleidung & Mode von C und A und ähnliche Marken günstig kaufen - Jetzt kostenlos anmelden:
Datenschutz


Kleidung & Mode von C und A bei eBay

Filter löschen

Weitere Kleidung & Mode von C und A Outlet Produkte - Seite 1

Filter löschen
Empfehle diese Seite jetzt an deine Freunde weiter. Klicke auf den Button um dein Email-Programm zu öffnen. Schicken