Das Designer Outlet Soltau:

Outlet-Center Soltau03

von Hajotthu (Eigenes Werk) [GFDL oder CC BY 3.0], via Wikimedia Commons

Das Designer Outlet Soltau liegt im Gebiet der Lüneburger Heide in Norddeutschland. Seit 2012 lockt es zahlreiche Urlauber und Touristen an, die die schöne Region bereisen. Angeboten werden hier Vorjahresbestände und Musterkollektionen attraktiver Marken. Ihr könnt mit Rabatten von 30-70 % rechnen. Soltau liegt in der Mitte von Hamburg, Hannover und Bremen. Das Outlet sogar direkt an der A7, ihr könnt es kaum verfehlen.

Das besondere an diesem Outlet-Center ist die hübsche Architektur mit einzelnen Häuschen, angeordnet wie ein Dorf. Man nennt sie „Heide-Häuschen“, denn es sind kleine Fachwerkhäuser mit Reetdach, absolut stilecht und hübsch. Dahinter aber liegen dann doch große flache Hallen, die als Shops angelegt wurden. Insgesamt 62 Shops beherbergt das kleine Village zurzeit. 80 Marken sind vertreten. Dazu kommen natürlich die Restaurants und ein Kinderspielplatz. Das Center wurde von ROS Retail Outlet Shopping gebaut, dieses Unternehmen führt zahlreiche Outlets weltweit und dies sehr erfolgreich. Das Sortiment umfasst hier vor allem Mode für Damen, Herren und Kinder, Sportbekleidung, Outdoorbekleidung, Schuhe, Accessoires, Lingerie und Haushaltswaren. Falls es euch interessiert, denn dies sagt auch viel aus: Etwa 400 Mitarbeiter hat das Outlet-Center.

Wie funktioniert der Online Lagerverkauf?

  1. Über diesen Link kannst du dich jetzt kostenlos anmelden und Markenmode bis -70% günstiger kaufen!
  2. Zugang zum Lagerverkauf ist kostenlos und unverbindlich
  3. Gleich aktuelle Markenaktionen bis -70% ggü. Uvp günstiger shoppen!

Centerplan und Markenangebot:

Centerplan Soltau Outlet

  • Alfi
  • American Tourister
  • Amorino
  • Armani Watches
  • Asia Hung
  • ASICS
  • Auerhahn
  • Baldessarini
  • Bassetti
  • Bench
  • Bench Kids
  • Bergans of Norway
  • Betty Barclay
  • Brax
  • Camel Active
  • Carl Gross
  • CARRERA EYEWEAR
  • Cecil
  • Chiemsee
  • Club of Gents
  • Comma
  • Crocs
  • Curry & Prosecco
  • Daniel Hechter
  • Desigual
  • Desigual Kids
  • Diesel Watches
  • DKNY Watches
  • Eat Ants
  • EDC BY ESPRIT
  • Esprit
  • Eterna
  • Fossil
  • G.K. Mayer Shoes
  • Gant
  • Garcia Jeans
  • Gerry Weber
  • Hallhuber
  • Hammer Schuh
  • Home & Cook
  • Hunkemöller
  • Il Cappuccino
  • Jack & Jones
  • Jacques Britt
  • Kaiser
  • Karl Lagerfeld Watches
  • Kiki Kindermode
  • Krups
  • Lacoste
  • Lambert
  • Laura Ashley Home
  • Le Creuset
  • Levi’s
  • Liebeskind Berlin
  • Marc by Marc Jacobs Watches
  • Marc O’Polo
  • Maurice Lacroix Watches
  • Mexx
  • Mey
  • Michael Kors Watches
  • MICHEL HERBELIN watches
  • Moulinex
  • Mustang
  • Möve
  • Nike
  • Oakley Eyewear
  • Odlo
  • Onitsuka Tiger
  • Only
  • Pieces
  • Prada Eyewear
  • PUMA
  • Quiksilver
  • Ray Ban Eyewear
  • René Lezard
  • Rowenta
  • Roxy
  • Samsonite
  • Sanetta
  • Sarar
  • Seidensticker
  • Skagen
  • St.Emile
  • Starbucks
  • Steiff Collection
  • Sterntaler
  • Street One
  • Sunglasses by Pfendt Optic
  • Tefal
  • Tom Tailor
  • Tom Tailor Denim
  • Tom Tailor Kids
  • Uhren & Schmuck Outlet
  • Vero Moda
  • Watch Station
  • WMF
  • Zucchi

Dies ist ein Outlet-Center für die ganze Familie. Es richtet sich an alle, die beim Shoppen gerne auf eine große Auswahl an Marken zurückgreifen, die in den unterschiedlichsten Preissegmenten beheimatet sind. Die gängigsten Jeansmarken und Trendlables wie Tom Tailor, Diesel, Only, Esprit, Muistang oder Crocs sind hier vertreten. Aber auch Ausgefallenes und solche Marken, die ihr zuhause nicht so schnell im Städtchen findet wie Hunkemöller für tolle Bademoden und Dessous. Die großen Luxusmarken sind hier vor allem mit Accessoires vertreten wie Michael Kors Watches oder Prada Eyewear. An dieser Auswahl erkennt ihr auch schon das Konzept: Ihr könnt euch outfitmäßig in Trendware einkleiden und wertet dann den Look noch mit kostbaren Accessoires der Luxusmarken auf. Sportmarken sind hier auch gut vertreten.

Öffnungszeiten:

Soltau DOC

Das Designer Outlet in Soltau öffnet seine Pforten für euch von Montag – Samstag: 10-20 Uhr. Die Restaurants öffnen eine halbe Stunde früher, nämlich um 9:30 h. Es gibt zahlreiche verkaufsoffene Sonntage, über die ihr euch auf der Website des Unternehmens informieren könnt. Ebenso interessant sind die Termine für das Late-Night-Shopping.

Das Outlet-Village hat folgende Adresse: Designer Outlet Soltau, Rahrsberg 7, 29614 Soltau. Tel.:+49 (0) 5191-602 80

Das Areal und die Parkmöglichkeiten:

Designer Outlet Soltau parken

Die hochwertige Village-Architektur soll zumindest teilweise ein natürlich gewachsenes Dorf darstellen. Das Center erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 13.500 m2 . Parkplätze sind ausreichend vorhanden. An den Wochenenden kann es etwas eng werden, bzw. zu ein wenig Stau beim Ein- und Ausfahren kommen. Für Eltern mit kleinen Kindern sind Parkplätze in den ersten Reihen reserviert. Die Anlage des Villages ist so konzipiert, dass in der Mitte die Shops und Restaurants in Form von Heidehäusern stehen. Darum herum siedeln sich die restlichen Shops an wie in einer Einkaufsstraße oder besser Fußgängerzone. Ihr könnt gemütlich den Weg entlangbummeln und kommt an allen Shops vorbei.

Kulinarisches Angebot:

aisa_hung

Zugegeben: Andere Outlet-Center haben ein größeres Angebot an Restaurants und Cafés. Ihr seid hier aber ganz sicher gut versorgt. Besonders, wenn ihr gesund und figurfreundlich essen wollt. Denn hier hat sich auch die Kette Asia Hung angesiedelt. Diese Mahlzeiten sind lecker, frisch, nahrhaft und gesund und beschweren nicht den Magen, wenn man noch längers shoppen gehen will.

Amorino – leckeres, gesundes Eis und mehr

Ganz schön verführerisch geht es in den meisten Outlet-Centern und Outlet-Villages zu. Oft findet man hier die Eiscreme-Kette Amorino. Sie wurde 2002 gegründet und hat sich im Nu einen Namen gemacht, durch exzellente Qualtität, gesunde Zutate, tolle Dekoration und einzigartigen Geschmack. Handgemachtes, italienisches Eis – perfekt in der Shopping-Pause.

Asia Hung – Cross-over und frisch

Hier bekommt ihr vollständige asiatische Mahlzeiten oder kleine Snacks. Es werden verschiedene asiatische Kochstile miteinander kombiniert, eben auch die leckere thailändische Küche. Durch die leichte Verdaulichkeit ist dieses Restaurant sehr beliebt.

Curry & Prosecco – unwiderstehliche Kombination

Witzig und erfolgreich, die Idee die beliebte Currywurst mit einem prickelnden Prosecco zu kombinieren, kommt einfach an. Es gibt auch noch viele andere bekannte Gerichte wie diverse Bratwürste und Pommes, Gemüse und mehr.

Il Cappuccino – Pizza, Anti Pasti, alles italienisch

Die Deutschen lieben italienisches Essen und das italienische Lebensgefühl. Daher gibt es hier auch noch ein italienisches Restaurant, neben der Eisdiele von Amorino. Neben versteht sich allerdings nicht örtlich! Bei IL CAPPUCCINO bekommt ihr natürlich diverse Kaffee-Spezialitäten, aber auch Nudelgerichte, Pizzen und leckere Torten und Kuchen. Kleine Snacks wie Anti Past und Foccacia sind auch empfehlenswert.

Starbucks – immer einen Besuch wert

Die amerikanische Kette kennt wohl jeder, sie wurde bereits 1971 gegründet. Ihr wisst, was ihr hier bekommt: Kaffee in nahezu unendlichen Aroma-Varianten und lauter leckere Kleinigkeiten.

Shoppingtipps und Kritik zum Designer Outlet Soltau:

Soltau Designer Outlet

Das Designer Outlet Soltau ist etwas anders, als viele der großen Center und Villages. Die Hersteller betreiben selbst die Shops oder überlassen das ihren exklusiven Handelspartnern. Der Branchenmix ist extra so angelegt, dass er sich an internationalem Interesse orientiert. Er besteht zu ca. 50 % aus Mode- und Designermode. Dazu kommen die anderen Bereiche wie Sport und Outdoor, Schuhe, Lederwaren, Wohnen, Accessoires und Kinderkleidung.

Das Outlet Village ist sehr beliebt. Es hat jetzt schon zum 5. Mal den Deutschen Servicepreis gewonnen. Es konnte durch sein freundliches und kompetentes Personal am Infocenter punkten und es reagiert souverän auf Kundenbeschwerden. Ebenso wurden zahlreiche Zusatzservices positiv bewertet wie beim Schmuck ein Gravurservice.

Rund um das Service-Angebot:

Mit dem Kind im Designer Outlet Center:

Ein extra großer Spielplatz hält die Kleinen bei Laune, er bietet einige Extras wie Heidschnucken-Reiten. Buggys stehen bereit, damit die Kleinen durch das Center fahren können. Auch die Kids Shopping Taxis sind eine Alternative. Die Kleinen werden durch das Center chauffiert.

Behindertengerecht:

Wer nicht mehr lange laufen und stehen kann, kann sich sogar einen Rollstuhl ausleihen.

Hunde:

Hier sind Hunde willkommen, was nicht in jedem Center selbstverständlich ist. Jedoch solltet ihr sie angeleint führen. Sie sollen aber nicht in jedem Shop. Es stehen Wassertränken für die Hunde neben den Toiletten bereit.

Schließfächer:
Nicht nur für Motorradfahrer interessant: Hier könnt ihr auch Taschen und andere Dinge lassen, die beim Shoppen nur stören.

Elektroautos:

Ihr könnt hier bequem tanken. Es gibt zwei Tankstellen auf dem Parkplatz.

Tourismus:
Die Gegend ist viel zu schön, um sie nicht auch noch zu erkunden. Ihr bekommt einige Informationan an der Center & Tourismus Information. Nur als Vorschlag: Besucht den Serengeti Park, den Heide Park Soltau oder den nahen Vogelpark Walsrode.

Lob & Kritik am Designer Outlet Soltau:

Alle Besucher loben das Ambiente und die schöne Anlage. Zugegeben, in einem schmucken kleinen Dörfchen, sauber gepflegt geht man gerne shoppen. Ebenfalls gibt es am Service nichts zu meckern. Die Mitarbeiter geben sich redlich Mühe, den Besuchern den Aufenthalt angenehm zu gestalten und sie zu beraten, was nicht selbstverständlich ist in Outlet Centern! Dafür ist es aber auch eher ein kleineres Center, manchen Besuchern zu klein! Sie erwarten noch mehr Trendmarken wie Jack Wolfskin oder Thommy Hilfiger. Sowas muss man aber vor dem Besuch in Erfahrung bringen. Etwas blöde ist für viele auch die Auswahl der Shops. Es gibt wohl zu viele Uhren- und Schmuck-Shops und diese kauft man nicht mal so im Vorbeigehen. Das will man sich einfach länger überlegen. Die Idee dahinter, dass die Kunden sich mal eben eine Uhr mitnehmen, ist tatsächlich etwas merkwürdig. Und man sucht auch nicht extra ein Center auf, wenn man sich Uhren kaufen möchte.

Zudem ist das Outlet an manchen Tagen auch platzmäßig zu klein, nämlich dann, wenn alle Besucher gerne etwas zu essen möchten oder einen Café trinken. Dann kann es doch schon mal Platznot geben. Im Winter hat die tolle, offene Architektur seine Nachteile: Man muss immer wieder hinaus in die Kälte um den nächsten Laden aufzusuchen. Auch kann man nicht draußen sitzen und seinen Kaffee schlürfen… Also doch besser im Sommer anreisen!

Das Angebot an Kulinarischem begeistert auch nicht jeden Besucher, weil es zu eineschränkt ist. Neben den Asia Restaurant und dem Italienischen, gibt es nur noch den Currwurst und Prosecco Laden. Eine Kombination, die nicht jeder prickelnd findet. Viele Outlet-Besucher hätten es lieber etwas gehobener und kein Jahrmarktsangebot mit Fritten und Würstchen, die man überall bekommt. Das ist auch verständlich. Das Angebot an Restaurants sollte größer und gediegener sein. Wer das weiß, nimmt die nächst Ausfahrt und findet dort das amerikanische Restaurant Miss Pepper, was einige zumindest mehr anspricht als das Angebot im Center.

Insgesamt findet man dort schon einige Schnäppchen wie neue Sportschuhe. Man kann nicht erwarten, dass man in jedem Outlet-Center das selbe findet und muss auch etwas flexibel bleiben. So kann man schon Überraschendes entdecken und sich neu einkleiden.

Wichtiger Hinweis zum Schluss: Besser nicht am Mo anreisen, denn dann ist das Warenangebot noch nicht wieder aufgefüllt vom Wochenendansturm!

Anfahrt zum Designer Outlet Soltau:

Designer Outlet Soltau Maps

Anreise mit dem Fernbus:

Von Hamburg oder Hannover aus. Diese Reise ist sehr unkompliziert. Ihr könnt mit eurem  Ticket dann noch einen Getränkegutschein und einen zusätzlichen 10 % Rabatt abstauben, gilt für 5 Shops eurer Wahl.

Anreise mit Zug, Bus oder Shuttle:

Ihr fahrt mit dem Zug von Uelzen, Bremen, Hannover und Hamburg aus einfach bis zu der Bahnhof Station von Soltau. Von hier könnt ihr die Busse der Linien 305 und 355 zum Outlet nehmen. Achtet bitte auf die Ferienzeiten, dann ist die Verbindung nicht so regelmäßig.

Shuttle-Service:
Für nur 2,50 € pro Person könnt ihr den Shuttle-Service vom Bahnhof nehmen. Ihr müsst aber etwa 20 Minuten vor Ankunft am Bahnhof anrufen und den Service bestellen: +49 (0) 171-286 50 99.

Mit dem Auto:
Gebt in euer Navi, die Adresse: Wietzendorfer Straße 6 in 29614 Soltau ein. Kommt ihr von Hamburg, könnt ihr das Center einfach über die A 7 in Richtung Hannover ansteuern. Dann fahrt ihr In Richtung Süden bis zur Ausfahrt Soltau Ost und folgt den Schildern.

Von Lüneburg aus, nehmt ihr die B209 in Richtung Süden und fahrt unter der A7 hindurch, dann könnt ihr einfach den Schildern folgen. Von Bremen aus, nehmt ihr die A27 Richtung Hannover. Ihr wechselt am Autobahnhkreuz Walsrose auf die A7 Richtung Hamburg und fahrt dann weiter bis Ausfahrt Soltau Ost.

Bildrechte: Designer Outlet Soltau

 

Eckdaten:

       

Wie funktioniert der Lagerverkauf?

1) Über diesen Link kannst du dich bei Limango anmelden und Designer Outlet Soltau , Gerry Weber, Moschino, Superdry bis -70% günstiger kaufen!*


Designer Outlet Soltau jetzt bewerten

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)



Markenmode immer bis -70% günstiger kaufen - Jetzt kostenlos anmelden:


Empfehle diese Seite jetzt an deine Freunde weiter. Klicke auf den Button um dein Email-Programm zu öffnen. Schicken