Elegante Stoffe für edle Abendkleider

Welche Frau oder welches Mädchen hat nicht schon einmal davon geträumt ein traumhaftes Ballkleid zu tragen und auszusehen wie eine Prinzessin? Für einige, vielleicht auch für Dich geht dieser Wunsch in Erfüllung, sei es bei einem Abschlussball oder vielleicht bei einer Hochzeit. Nur aus welchem Stoff diese Abendkleider bestehen, fragt man sich erst zum Schluss oder zumindest selten.

Diese traumhaften Abendkleider bestehen zu 95 % entweder aus Satin oder aus Organza, auch möglich eine Kombination von beiden. Der Kleiderstoff Satin zeichnet sich aus oder ist relativ schnell erkennbar an seiner stark glänzenden und glatten Struktur, welche natürlich sehr edel wirkt. Der Kleider Stoff wird auch sehr gerne genommen, denn er ist leicht transparent und auch schillernd. Einen Nachteil hat dieser Stoff allerdings, er ist sehr, sehr knitteranfällig und auch sehr anfällig zum Reißen.

Ein schönes Ergebnis wird mit Sicherheit erzielt, wenn man  Satin mit  Organza kombiniert. Werden beide Stoffe verwendet, muss man allerdings aufpassen, dass es nicht zu übertrieben und kitschig wirkt. Abendkleider gibt es in vielen verschiedenen Farben, passend zu jedem Typ oder nach Geschmack der Käuferin. Tipp: Gleich beim Kauf eines Abendkleides nachfragen, ob auch die passenden Schuhe dazu angeboten werden.



Empfehle diese Seite jetzt an deine Freunde weiter. Klicke auf den Button um dein Email-Programm zu öffnen. Schicken