Freeport Fashion Outlet

Gleich an der österreichisch-tschechischen Grenze, in Kleinhaugsdorf, befindet sich ein großes Outlet, welches euch mit über 250 Marken in 75 Shops versorgt. Das Markenangebot ist vielfältig, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Hier erfahrt ihr nicht nur welche Marken ihr euch in diesem Outlet holen könnt, sondern auch was ihr bei eurem Besuch im Hinterkopf behalten solltet, wie etwa wie viel Rabatt ihr hier wirklich bekommen könnt, welche Dinge positiv auffallen und was es eher Negatives zu erwähnen gibt. Danach seid ihr für euren Besuch bestens gerüstet. Was muss man also alles wissen, um einen erfolgreichen Shoppingtag auf die Bühne zu bringen?

Wie funktioniert der Online Lagerverkauf?

  1. Über diesen Link kannst du dich jetzt kostenlos anmelden und Markenmode bis -70% günstiger kaufen!
  2. Zugang zum Lagerverkauf ist kostenlos und unverbindlich
  3. Gleich aktuelle Markenaktionen bis -70% ggü. Uvp günstiger shoppen!

Centerplan und Markenangebot:

Bildschirmfoto 2016-02-25 um 17.12.43

Wie ein Blick auf den Centerplan verrät, ist das Freeport Fashion Outlet wirklich riesig, was das Markenangebot anbelangt. Hier findet ihr auf vielen Quadratmetern verteilt über 250 Marken, welche man unterschiedlichen Stilgruppen zuteilen kann. Wer also lieber sportlich unterwegs ist, ist bei diesem Angebot ebenso richtig, wie jene, die den eleganteren Stil bevorzugen.

Kurz und bündig gesagt, könnt ihr hier internationale Mode- und Lifestyle-Brands, sowie auch Outdoor- und Sportmarken erwerben:

  • Adidas Outlet
  • Alpine Pro
  • ara
  • Armani & Versace Jeans
  • ASICS
  • Benetton
  • Bohemia Crystal
  • Bonita
  • Calvin Klein Fashion Store
  • Camel Active
  • Coccodrillo
  • Decostyl
  • Desigual
  • Diesel Outlet
  • Ecco
  • Excalibur Free Shop
  • Fade
  • FREYWILLE
  • Gaastra
  • Gant Outlet
  • Gaudì
  • Gear
  • Geox Outlet
  • Gil Donna/Uomo
  • Guess Outlet
  • Hannah, Rock Point
  • Hi-Tec
  • Home & Cook
  • Jerem
  • KARA Trutnov
  • KCS Outlet
  • Kenvelo
  • Kilpi
  • Klenoty Aurum
  • Lacoste Outlet
  • Lee Cooper
  • Lego Wear
  • Levi’s
  • Lindt
  • Mango Outlet
  • Marc Picard
  • McGregor
  • Mustang
  • Nike Clearance Store
  • Oční optika Křepela
  • Paris Women
  • Pepe Jeans Outlet
  • Pietro di Martini
  • Pompo
  • Preciosa
  • Puma
  • Reebok
  • Regatta
  • Retro Jeans
  • RIFLE
  • Rossignol
  • S.A.M
  • Salamander
  • Salamander temporary store
  • Saxoo London
  • Seidensticker
  • Skiny Huber
  • Terranova
  • Teta
  • TIMEOUT
  • Tom Tailor
  • Tom Tailor Denim
  • Tom Tailor Kids
  • Tommy Hilfiger
  • Tommy Hilfiger Sale
  • Trespass
  • Vermont

Öffnungszeiten:

Untitled

Das Freeport Fashion Outlet hat an 363 Tagen im Jahr geöffnet. Gibt es etwas Schöneres für alle Shopoholics? Wohl kaum! Sogar an Sonntagen könnt ihr die Stores durchforsten. Die regulären Öffnungszeiten sind von 10:00 bis 21:00 Uhr. Somit könnt ihr euch die ruhigsten Tage im Jahr aussuchen und eure Lieblingsgeschäfte stürmen, ohne um einen Parkplätz oder ein T-Shirt kämpfen zu müssen.

Das Areal und die Parkmöglichkeiten:

2Untitled

Auf einer Verkaufsfläche von etwa 22.500m2 lassen sich so einige Marken unterbringen, wie ihr euch denken könnt. Das Angebot liegt aktuell bei über 250 verschiedenen Labels und versorgt Leute mit verschiedensten Geschmäckern somit mit Marken, die ihrem Stil entsprechen.

Ein weiterer ganz wichtiger Punkt für alle Autofahrer: Im Freeport Fashion Outlet könnt ihr euer Auto auf einem der 1000 kostenlos zur Verfügung gestellten Parkplätze abstellen. Dafür wandert also kein einziger Extra-Penny aus euren Taschen und ihr könnt es den ganzen Tag dort stehen lassen.

Ganz allgemein ist die Verkaufsfläche des Freeport Fashion Outlets eben „ganz normal“, wie die meisten von uns behaupten würden. Man kann im Grunde von nichts überaus besonderem Berichten, was im Hinblick auf das Design erwähnenswert wäre. Wichtig ist aber, dass das gesamte Outlet überdeckt ist. Die Stores befinden sich also im Geschlossenen, was praktisch ist, das ihr hier zu jeder Jahreszeit shoppen könnt, ohne zu erfrieren oder einen Hitzeschlag zu bekommen.

Kulinarisches Angebot:

 32565l32571lBildschirmfoto 2016-02-03 um 22.45.30

Enthusiastische Shopping-Queens (und -Kings) wissen es am Besten: Das Einkaufen sollte eigentlich in die Liste der Sportarten aufgenommen werden! Wir können uns nur noch nicht so ganz entscheiden ob wir sie eher dem Ausdauersport, oder doch dem Krafttraining (Stichwort „Tüten“!) zuteilen sollen. In jedem Fall, braucht man beim Shoppen die richtige Energiequelle!

Für eine Verkaufsfläche von etwa 22.500 m2 fällt das kulinarische Angebot allerdings etwas spärlich aus. Zumindest gibt es aber sowohl etwas für Genießer, als auch für Schnellesser, die zügig wieder zum eigentlichen Grund des Besuchs übergehen wollen – dem Shoppen natürlich.

ČESKÁ RESTAURACE (Das tschechische Restaurant):

In diesem traditionell tschechischen Restaurant findet ihr herkömmliche Mahlzeiten des Landes, sowie auch ein vielfältiges Angebot an heimischen Weinen und an Bier. Die Preise sind mehr als angemessen und man kann sich von den Portionen auf jeden Fall sattessen.

PIZZERIA LENUZZI

Was wäre ein Outlet ohne einen Italiener? Okay – natürlich immer noch ein Outlet, aber ein guter Italiener ist schon ein deutlicher Pluspunkt! Wer also die italienische Küche liebt und sich eine gute Stärkung für Zwischendurch holen möchte, der besucht die PIZZERIA LENUZZI, welche euch allem voran mit italienischen Spezialitäten versorgt.

KFC

Schnell – aber megalecker; und im Vergleich zu so manch anderen Fast-Food-Ketten auch eher noch gesund. Man kann sich aber ab und zu auch mal das ein oder andere „Cheatmeal“ gönnen, und nachdem man an einem Shoppingtag ohnehin genug Sport betreibt, ist das auch nur gerechtfertigt.

Auf jeden Fall versorgt euch Kentucky Fried Chicken bei Freeport nicht nur mit köstlichen Chicken Wings, sondern auch mit Wraps, Sandwiches und vielem mehr.

COFFEE DAY CAFÉ

Mit der benötigen Energie versorgt einen auch der richtige Kaffee! Umso besser, dass der zugleich auch ein Genuss ist, wenn man ihn bei COFFEE DAY CAFÉ trinkt. Hier erhaltet ihr unterschiedlichste Kaffeespezialitäten und könnt euch in einer Shopping-Pause auch einen Eisbecher, Kuchen, Cocktails aber auch Früchteshakes holen.

SANTORA KAFFEEHAUS

Auch das Santora Kaffeehaus versorgt euch mit verschiedensten Kaffeevariationen, welche ihr euch nach den ersten Shoppingerfolgen mit eurer Mama, Schwester, Freundin oder Familie gönnen könnt. Danach ist man wieder mit Energie gerüstet, um die nächsten Stores in Angriff zu nehmen.

 

Shoppingtipps und Kritik zum Freeport Fashion Outlet

32580l

Das Markenangebot

Die 250 Marken sind in 75 Stores aufgeteilt, was bedeutet, dass nicht jedes angebotene Label seinen eigenen Store hat, aber das ist im Grunde auch gar nicht nötig, denn man kann sich schnell schlau machen wo sich welche Marken finden lassen. Auch ein Blick auf die Verzeichnistafeln bzw. den Centerplan helfen, um sich zurecht zu finden.

Grundsätzlich lässt sich über das Markenangebot sagen, dass es breit gefächert ist, sodass hier Jung und Alt, Frau und Mann aber auch die jüngsten unter uns das Richtige finden.

Ebenso ist im Freeport Fashion Outlet auch preislich ein gutes Angebot vorzufinden, welches erlaubt, dass alle fündig werden – sowohl jene, die auf der Suche nach hochwertigen Premiummarken, wie etwa Diesel oder Salamander sind, aber auch jene, die ihren Kleiderschrank zu einem eher günstigeren Preis erweitern wollen, wie etwa bei Mango, Terranova oder ASICS,

Wie hochwertig/neu sind die Klamotten?

Im Grunde lässt sich sagen, dass ihr im Freeport Fashion Outlet hochwertige Waren kaufen könnt. Da es sich hierbei wirklich nur um ein Outlet handelt und keine Stores mit aktuellen Kollektion vorhanden sind, muss man damit rechnen, nur Waren aus der Vorsaison, sowie auch Musterteile und Klamotten aus Überschussproduktionen vorzufinden. Obwohl sich hier der ein oder andere meckernde Kunde findet, muss man erwähnen, dass das völlig normal ist. Wer aber sein Geld lieber für den nächsten Urlaub spart und keinen Wert darauf legt, dass seine Outfits aus den neusten Kollektionen bestehen, kann auf jeden Fall im Freeport Fashion Outlet.

Ersparnis

Die Ersparnis erstreckt sich von 30-70%. Ja nach Aktion und Saison könnt ihr euch hier in manchen Fällen sogar bis zu -90% holen, wenngleich das nicht die Norm ist. Einige Kunden berichteten aber schon von die wahren, richtigen Schnäppchen.

Bezahlen

In den Shops kann man sowohl in Bar bezahlen, als auch via Kredit- oder Bankomatkarte. Im Center sind auch ein paar Geldautomaten verteilt.

Rund um den Service:

Für ruhigere Shoppingtage kann man auch die Kinderecke benutzen, welche täglich geöffnet ist. Hier könnt ihr eure kleinsten abgeben und  nach einem erfolgreichen Bummeltag wieder abholen.

Auch einige Wickelräume gibt es im Center und für sämtliche Informationen steht natürlich ein Informationszentrum bereit.

Anfahrt zum Freeport Fashion Outlet:

Um ins Freeport Fashion Outlet zu gelangen müsst ihr von Wien aus auf die A22 auffahren und bis nach Stockerau fahren. Dann nehmt ihr die Schnellstraße E59 (B303) über Hollabrunn nach Kleinhaugsdorf. Dort findet ihr dann auch schon direkt nach der Grenze zu Österreich das in Tschechien liegende Outlet. Ihr seid etwa 50 Minuten unterwegs.

Wer von der Südautobahn A2 oder der Ostautobahn A4 kommt, folgt der A23 bis zum Knoten Kaisermühlen. Dort fährt ihr dann auf die A22 auf und befolgt dann den oben beschriebenen Weg. Ihr fahrt also bis nach Stockerau und nehmt am Ende der Autobahn die Schnellstraße E59 (B303) über Hollabrunn bis nach Kleinhaufsdorf. Dort seht ihr dann auch schon das Freeport Fashion Outlet.

Von St. Pölten weg, fahrt ihr über die S33 nach Krems an der Donau. Danach nehmt ihr die Schnellstraße B3 bis nach Stockerau und so führt euch die Schnellstraße E59 (B303) nach Kleinhaugsdorf zum Freeport Fashion Outlet.

Markenmode immer bis -70% günstiger kaufen - Jetzt kostenlos anmelden:


Empfehle diese Seite jetzt an deine Freunde weiter. Klicke auf den Button um dein Email-Programm zu öffnen. Schicken