Waterfront Bremen Outlet

Waterfront 2008 PD 03

von Kaschkawalturist (Eigenes Werk) [GPL], via Wikimedia Commons

Das Waterfront Bremen Einkaufscenter wird von vielen Besuchern als Outlet-Center bezeichnet, da es hier dauernd Schnäppchen zu machen gibt und man auch viel Auslaufmodelle bekommt, neben der normalen Ware. Wir können euch also das beliebte Center nicht vorenthalten, weil es wirklich satt zu sparen gibt. Und zwar 30-70 %. Die aktuellen Waren, Markenartikel werden laufend vergünstigt angeboten, schon aufgrund der Masse an Artikeln, die das Center ordert. Das Center ist aus dem ehemaligen Space Center direkt an der Weser entstanden. Es sind 120 Shops angeschlossen und es ist ein richtiges Erlebnis-Center. Ein kleiner Beach-Club und ein Kino sorgen für Unterhaltung und Abwechslung. Naürlich ist das Center ein Magnet für die Bremer selber.

Ihr findet hier neben den üblichen Shops in solchen Centern wie dem Media Markt, C&A und Intersprot und H&M noch viele Markenshops, die sehr vergünstigte Artikel anbieten. Daher gilt das Center auch zusätzlich als Outlet. Ein weiter Anziehunspunkt für Sparfüchse im Modebereich ist das extra Gebäude, das Primark für sich reserviert hat. Das Center ist 6 km von der Innenstadt Bremens entfernt und gut erreichbar, sogar mit dem Schiff.

 

Wie funktioniert der Online Lagerverkauf?

  1. Über diesen Link kannst du dich jetzt kostenlos anmelden und Markenmode bis -70% günstiger kaufen!
  2. Zugang zum Lagerverkauf ist kostenlos und unverbindlich
  3. Gleich aktuelle Markenaktionen bis -70% ggü. Uvp günstiger shoppen!

Centerplan und Markenangebot:

Centerplan Waterfront Bremen

Marken Waterfront Bremen

Das Markenangebot ist riesig. Ihr habt hier lauter Markenshops und das ist eben der Unterschied zu einem normalen Einkaufscenter, wo ihr nicht so viele eigene Markenshops habt. Daher können hier auch dauernd Rabatte gegeben werden. Wann immer ihr das Center besucht, es ist immer Sale angesagt! Ihr bekommt hier Mode von Camp David günstiger, von G-Star Raw, Jack & Jones, New Yorker, Tom Tailor, Tommy Hilfiger. Fans ausgefallener Mode werdens sich freuen, hier auch die Marke Desigual anzutreffen sowie Mango, Jeans Fritz, Only Esprit. Am meisten wird ein junges Publikum angesprochen, doch finden auch ältere Damen etwas bei Gerry Weber oder Triumph. Ihr könnt hier normalpreisige Mode mit erstklassigen Schnäppchen mischen.

Öffnungszeiten:

Das Einkaufs- und Erlebnis-Center ist jeden Tag geöffnet von Mo-Sa: von 10 bis 20 h. Sonntags ist zu, außer ihr erwischt einen einkaufsoffenen Sonntag. Die Gastronomie-Betriebe haben noch 1 h länger geöffnet, also bis 21 h. Sonntags haben einige auch durchgehend geöffnet.

Obwohl ihr hier einen Kino-Komplex angeschlossen habt, bekommt ihr doch abends nach 21 h innerhalb des Centers nichts mehr zu essen! Doch keine Bange. Das Restaurtant ALEX hat einen extra Promenadeneingang und normale Öffnungszeiten, also auch bis 24 h. Do, Fr und Sa sogar bis 2 Uhr nachts.

Das Cinespace Multiplex Kino öffnet von Mo-Fr von 14-23 h, Sa und So von 11 bis 23 h.

 

Das Areal und die Parkmöglichkeiten:

Waterfront Bremen Areal

Das Waterfront Bremen erstreckt sich über eine Fläche von 44.000 qm und beherbergt 120 Shops. Es hat insgesamt 4.000 kostenlose Parkplätze. Das Center gilt als Mix aus Einkaufs-, Outlet- und Erlebniscenter. Es liegt direkt an der Weser und kann sogar per Schiff angesteuert werden. Draußen gibte es einen eigenen Beachclub, das Kino hat 11 Säle.

Kulinarische Angebote:

Foodcort Waterfront Bremen
Im Gastronomiebereich bietet die Waterfront Bremen wirklich alles, was ihr euch wünschen könnt. Die meisten Restaurants sind aber wie Imbisse gebaut. Im Zentrum steht der Foodcourt mit rund 20 Anbietern von Food. Er hat 500 Sitzplätze und ein eigenes Entertainmentprogramm auf einer 25m²-großen LED-Videowand. Zu den 20 Gastronomiebetrieben könnt ihr aber auch noch aus weiteren angeschlossene Restaurants wählen, die auch bessere Öffnungszeiten haben.
Tenters Backhaus:
Hier könnt ihr gut frühstücken. Es gibt Backwaren und Kuchen zum Kaffee.
Gelateria La Fenice, Starbucks, Langnese Happy Station, Wonderwaffel:
Bei allen bekommt ihr leckeres Speiseeis und Kaffee in verschiedenen Variationen. Aber auch kleine Kuchen, Teilchen oder Waffeln.
Chutney:

Chutney bietet euch orientalisches Essen mit indischen Zutaten und Gewürzen. Es wird live gekocht. Auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten.

Haiky:

Hier gibt es asiatisches Essen. Kalorienarm und gesund!

KFC, MC Donalds, Pizza Hut, Subway, Pommstore, Nordsee:

Müssen wir nicht vorstellen oder erklären, oder?

Kochlöffel:

Hier gibt es viel Hähnchen. Kross gebraten, als Burger oder mit Fitness-Salat. Currywurst passt auch dazu.

Mangal:

Hier gibt es verschiedenes vom Grill. Den Döner natürlich auch!

Immergrün:

Lecker und gesund: Lauter frische Säfte und Smoothies, Wraps, Frozen Yoghurt sind im Angebot.

Happy Donazz

Happy Donazz – Das sind leckere edle Donuts.

MIKU

Das japanische Restaurant nimmt gleich 2 Etagen für sich in Anspruch. Es gibt neben Sushi auch chinesische Gerichte und thailändisches Curry. Ein Buffet lockt ebenfalls viele Gästes an sowie das Live-Cooking-Erlebnis.

Pastizzeria La FENICE

Hier wird eure Pizza frisch zubereitet und im Steinofen gebacken. Dazu kommen Pasta-Gerichte.

Besonderheiten:

Es gibt eine sogenannte „Hausordnung“! Ihr solltet im und um das Center keinen Alkohol trinken und nicht rauchen. Es dürfen keine Waren verkauft werden. Auch kein Werbematerial. Aber auch Filmen und Kunden fotografieren ist nicht erlaubt. Im Center sind Skateboards und Fahrräder und Motorräder verboten, auch wenn die Ladenstraße dazu einladen würde. Hunde müssen an der Leine geführt werden. Sitzen darf man nur auf Bänken! Nicht auf den Treppen oder sonstigen Anlagen! Das Center ist videoüberwacht!

Services im Waterfront Bremen Outlet

  • Erste Hilfe Raum im Erdgeschoss
  • Fähranlegestelle
  • Abfahrtsmonitor für die Bahn
  • Center-Management-Zentrale
  • Fahrradständer vor dem Center
  • Eigenes Fundbüro
  • 3 Geldautomaten im Erdgeschoss
  • Postkasten am Center
  • Rollstuhlverleih für Gehbehinderte oder Kranke
  • Schließfächer
  •  Straßenbahnanschluss
  • Skaterbahn hinter dem Center
  • Taxis
  • Swb Stromtankstelle

 

ALEX Beachclub

Beachclub-by-Alex-Waterfront-Bremen

Außen am Center habt ihr den Beachclub, der zum Restaurant ALEX gehört. Er bietet weißen Strand und Liegestühle. Jeden 1. Samstag im Monat gibt es ab 17 Uhr ein BBQ.  Der Beachclub hat immer von Mai bis September auf und zwar von 12 bis 19 Uhr. Im Juni bis August aber länger, auch bis 21 und 22 Uhr am Samstag. Über einen LED-Fernseher könnt ihr Fußball gucken, wenn WM oder EM ist.

 

Persönliche Erfahrungen:

Die Waterfront Bremen ist eigentlich als Einkaufzentrum im Bremer Stadtteil Gröpelingen gedacht. Durch die vielen Schnäppchen und Sonderangebote gilt sie aber auch als Outlet. Sie liegt auf dem ehemaligen AG Weser Werft Gelände, direkt an der Weser. Früher war hier das Space-Center drin, das auch erst 2004 geöffnet hatte. Leider kamen zu wenig Besucher!! Daher hat man umdisponiert. Seit 2008 ist es nun ein Einkaufscenter mit Outlet-Charakter, auch wegen dem angeschlossenen Primark-Store, der bekanntlich so günstige Waren anbietet, dass kaum ein Outlet hinterherkommt.

Die Anreise:
Ihr kommt schnell an, wenn ihr mit dem Auto erreicht von der A27 Abfahrt Überseestadt/Freihäfen kommt. Nun ist es etwas chaotisch, da auch viele Fußgänger zum Center wollen und die Verkehrsführung nicht optimal ist. Dann aber erreicht ihr den kostenlosen Parkplatz, der auch euer Vehikel beherbergen sollte.
Ihr könnt aber auch mit der Straßenbahn kommen.

Shoppen:
Ihr habt viel Platz und keinen Stress, alles ist weitläufig angelegt. Die Läden sind dreieckig angeordnet. Das Center ist hell und lichtdurchlässi gebaut. Der extra Food Court ist etwas Ungewöhnliches. Es ist ein großer, runder Bezirk, an deren Rand lauter Imbisse und Restaurants angesiedelt sind. Ein bisschen komisch. Man kann die Imbisse etc. ja auch verteilen. Man holt sich das Essen und setzt sich in der Mitte hin. Wer das nicht mag, geht dann doch in die angeschlossenen Restaurants.

Ihr findet hier Markenmode und Trendlabel, allerdings nicht unbedingt Designermode. Es gibt einige Highlights bei den Marken, aber allgemeinb wird die große Masse angesprochen. Ich bekomme hier immer Markenware extrem günstig! Man braucht nicht unbedingt den Bremer Ochtum  Park aufzusuchen um günstige Markenware zu erstehen. Billige Schuhe, T-shirts, Jeans sind immer drin!

 

Waterfront Bremen OutletAnreise zur Waterfront Bremen:

Mit dem Auto:

A27, Abfahrt 17 Dreieck Bremen-Industriehäfen wechseln auf A281 in Richtung Überseestadt. 4 km fahren, dann sieht man das Outlet schon.

Den Schildern zu den Parkplätzen einfach folgen. Die Tiefgarage ist von 9 bis 2:30 h nachts offen.

Es gibt mehrere Einfahrten, auch eine am Hotel INNSIDE und den Parkplätzen P 12 und P14.

Fürs Navi gebt die Straß Use Akschen ein.

 

Mit der Bahn: Ihr nehmt den Hauptbahnhof Brmen und wählt die Straßenbahn, Linie 4 bis 8 in der Richtung Innenstadt bis Domsheide. Ihr steigt dann um in die 3. Oder ihr nehmt die Linie 1 bis Am Brill, steigt in die 3 um bis Use Akschen.

Vom Flughafen aus: Straßenbahn Linie 6 bis Domsheide, dann in die 3 bis Use Akschen.

Mit dem Schiff: Nehmt die Linienfahrten Bremen – Bremerhaven. Die Hal Över legt an der Waterfront an. Schaut aur den Fahrplan, der aktuell sein muss.

Mit der Fähre: Diese könnt ihr zwischen Mai und September nutzen, aber nur Fr-So von 10:30 bis 18 h. und zwar halbstündlich am Anleger Waterfront, Pier 2.

Bildrechte: Waterfront Bremen

Eckdaten:

       

Wie funktioniert der Lagerverkauf?

1) Über diesen Link kannst du dich bei Limango anmelden und Waterfront Bremen Outlet , Gerry Weber, Moschino, Superdry bis -70% günstiger kaufen!*


Waterfront Bremen Outlet jetzt bewerten

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)



 

Markenmode immer bis -70% günstiger kaufen - Jetzt kostenlos anmelden:


Empfehle diese Seite jetzt an deine Freunde weiter. Klicke auf den Button um dein Email-Programm zu öffnen. Schicken